Vattenfall Strom anmelden — günstige Preise!

Der Energie­ver­sorger Vattenfall ist europaweit tätig und bietet Kunden ein umfang­reiches Angebot an Strom- und Gasta­rifen. Dabei stehen die Tarife Easy Strom und Natur Strom im Mittel­punkt. Diese sind deutsch­landweit verfügbar und berück­sich­tigen eine Preis­ga­rantie von ein bis zwei Jahren. Neben günstigen Strom- und Gas-Angeboten finden Sie im Produkt- und Leistungs­port­folio von Vattenfall auch Smart Home Systeme und spezielle Tarife, die die Strom­ver­sorgung von Elektro­autos unter­stützen. Nutzen Sie unseren kosten­losen Strom­an­bieter Vergleich, um den günstigsten Vattenfall-Tarif aufzu­spüren.

Vattenfall Strom anmelden

Stromtarife von Vattenfall im Vergleich

Möchten Sie die Strom­tarife von Vattenfall vergleichen, haben Sie die Wahl zwischen konven­tio­nellem Strom und Ökostrom. Der konven­tio­nelle Strom besteht vor allem aus Kernenergie, Erdgas und regene­ra­tiven Energie­quellen. Der Ökostrom stammt hingegen zu 100 % aus erneu­er­baren Energien. Beim Tarif­ver­gleich werden Sie feststellen, dass sich die Preise zwischen konven­tio­nellen Strom und Ökostrom kaum unter­scheiden. Daher spricht heute vieles für einen Natur­strom-Tarif von Vattenfall.

Easy Strom

Der Easy Strom Tarif von Vattenfall bietet Ihnen Strom aus konven­tio­nellen und regene­ra­tiven Energie­quellen. Dabei zeichnen sich die Tarife durch einen niedrigen Grund- und Verbrauchs­preis aus. Die Kündi­gungs­frist ist mit vier bis sechs Wochen zum Ende der Mindest­ver­trags­laufzeit relativ flexibel. Je nachdem, wie lange Sie sich an den Strom­an­bieter Vattenfall binden möchten, können Sie eine Mindest­ver­trags­laufzeit von 12 oder 24 Monaten wählen. Tarife ohne Mindest­ver­trags­laufzeit sind eher die Ausnahme. Zusam­men­ge­fasst hat Easy Strom folgende Vorteile:

  • Preis­ga­rantie über die gesamte Vertrags­laufzeit
  • monat­liche Zahlweise der Abschläge
  • Sofort­bonus bis 60 €
  • einmalige Boni bis 140 €

Natur Strom

Unter dem Namen Natur Strom bietet Ihnen Vattenfall einen Ökostrom­tarif an, der zu 100% aus regene­ra­tiven Energie­quellen stammt. Folglich gibt es keine CO2-Emissionen. Wie auch bei Easy Strom können Sie den Natur Strom mit einer Vertrags­laufzeit von 12 bis 24 Monaten buchen und eine Preis­ga­rantie über die gesamte Laufzeit ausnutzen. Die Kündi­gungs­frist des Vattenfall Vertrages beträgt sechs Wochen zum Ende der Mindest­ver­trags­laufzeit. Es folgt eine kurze Übersicht, aus der Sie die Vorteile eines Natur Strom Tarifes entnehmen können.

  • Preis­ga­rantie über die gesamte Laufzeit
  • zerti­fi­zierter Ökostrom (TÜV Nord)
  • monat­liche Zahlweise der Abschläge
  • Sofort­bonus bis 70 €
  • einmalige Boni bis 140 €

Vattenfall Strom anmelden: So geht es!

Wechseln Sie zum Strom­an­bieter Vattenfall, erfolgt die Stroman­meldung automa­tisch mit dem Abschluss eines neuen Strom­lie­fer­ver­trags. Möchten Sie aufgrund eines Umzugs zu Vattenfall Deutschland wechseln, möchten wir Sie bitten Ihre neue Anschrift, Ihre Zähler­nummer und Ihren aktuellen Zähler­stand der neuen Wohnung direkt an Ihren künftigen Strom­ver­sorger zu übermitteln. Dies können Sie sowohl per Telefon als auch per E‑Mail tun. Abschließend erteilen Sie Ihrem neuen Versorger ein neues Lastschrift­mandat, so dass die monat­lichen Abschläge direkt von Ihrem Konto abgebucht werden können.

Vattenfall Strom kündigen und abmelden

Möchten Sie den Strom­lie­fer­vertrag mit Vattenfall kündigen, ist dies nur unter Berück­sich­tigung der verein­barten Kündi­gungs­fristen möglich. Die Kündigung erfolgt immer schriftlich unter Benennung der Liefer­adresse und der Zähler­nummer. Sie muss spätestens am letzten Tag der Kündi­gungs­frist bei Vattenfall eintreffen. Diese beträgt vier bis sechs Wochen zum Ablauf der Mindest­ver­trags­laufzeit. Ausnahmen bestehen zum Beispiel dann, wenn die gesetz­liche Wider­rufs­frist von zwei Wochen nach Vertrags­schließung noch nicht abgelaufen ist, der Anschlus­s­in­haber verstirbt oder ein Umzug in eine neue Stadt bzw. Region ansteht.

Was muss ich bei einem Umzug beachten?

Beabsich­tigen Sie Ihren Strom­an­schluss wegen eines Umzuges abzumelden, so infor­mieren Sie den Energie­ver­sorger über den genauen Umzugs­termin. Für eine korrekte Abrechnung lesen Sie den Zähler­stand nach der Schlüs­sel­übergabe ab und teilen diesen den Strom­lie­fe­ranten mit. Berück­sich­tigen Sie, dass eine nachträg­liche Abmeldung aus gesetz­licher Sicht nur bis maximal sechs Wochen nach Umzug möglich ist.

Was kostet eine Kilowattstunde Strom bei Vattenfall?

Der Verbrauchs­preis des Natur24 Strom­ta­rifes liegt derzeit bei ca. 29 Cent pro kWh bei einem Grund­preis von 6,45 € im Monat. Wenn Sie sich für einen Easy24 Tarif entscheiden, bezahlen Sie den gleichen Kilowatt­preis und einen monat­lichen Grund­preis von 5,70 €. Etwas günstiger ist die Kilowatt­stunde im Tarif Easy Privat­strom mit Hoch- und Niedrigzeit-Tarif. Hier berechnet der Anbieter 26,20 Cent pro kWh für den Hochzeit­tarif und 23,20 Cent pro kWh für den Niedrig­zeit­tarif. Der monat­liche Grund­preis beträgt 9,50 €.

Wo finde ich meine Zählernummer?

Die Zähler­nummer können Sie direkt auf Ihrem Strom­zähler ablesen. Häufig finden Sie diese unterhalb eines Barcodes. Sind Sie unsicher, ob es sich um die Zähler­nummer handelt, finden Sie in Ihrer letzten Strom­rechnung die entspre­chende Infor­mation. Da jeder Strom­zähler einer konkreten Anschluss­stelle zugeordnet ist, gibt der Energie­ver­sorger die Zähler­nummer immer in der Rechnung mit an. Weitere Hinweise hierzu können Sie Ihrem aktuellen Strom­vertrag entnehmen.

Wie erzeugt Vattenfall Strom?

Ursprünglich setzte Vattenfall auf die Energie­quellen Kernkraft, Kohle und Wasser. Im Verlauf der Jahre und im Sinne des globalen Umwelt­schutzes verän­derte sich die Philo­sophie des Unter­nehmens. Obwohl der Energie­ver­sorger immer noch Strom aus herkömm­lichen Quellen liefert, nutzt er zunehmend alter­native Energie­quellen und beliefert Kunden mit Ökostrom aus Biomasse sowie Wind- und Wasser­kraft. Der aktuelle Ökostrom­strom­anteil liegt bei allen Strom­ta­rifen bei mindestens 55,60 %, da es das Erneu­erbare Energien Gesetz so vorschreibt.

Hotline bei Störungen

Der Vattenfall Störungs-Service ist profes­sionell aufgebaut und 24 Stunden am Tag erreichbar. Wohnen Sie in Berlin, rufen Sie einfach die kosten­freie Hotline 0800 211 25 25 an. In Hamburg melden Sie Störungen unter der kosten­losen Telefon-Hotline 0800 143 94 39. Wohnen Sie außerhalb der genannten Grund­ver­sor­gungs­ge­biete, wenden Sie sich bitte an den regio­nalen Netzbe­treiber. Dieser ist für die Strom­ver­sorgung in Ihrer Region verant­wortlich und kann Ihnen gegebe­nen­falls mitteilen, wie es zur jewei­ligen Störung kam und wann diese wieder behoben ist.

Günstige Gastarife von Vattenfall

Vattenfall bietet Ihnen günstige Strom­preise und versorgt Sie auch mit Gas. Auf BILLIGER-STROM.com vergleichen Sie daher nicht nur Strom­tarife, sondern auch Gastarife. Dabei stehen Ihnen zwei Tarif­mo­delle zur Auswahl. Mit den Tarifen Easy12 oder Easy24-Gas erhalten Sie durch die Preis­ga­rantie eine finan­zielle Planungs­si­cherheit für 12 bzw. 24 Monate. Wünschen Sie sich einen Vertrag mit einer möglichst hohen Flexi­bi­lität können Sie den Easy Gastarif ohne Mindest­laufzeit buchen. Die Kündi­gungs­frist liegt bei vier Wochen.

Über die Vattenfall GmbH

Die Vattenfall GmbH gehört gleich­na­miger Vattenfall Europe Gruppe, die 1996 in Schweden gegründet wurde. Die Gründung der deutschen Tochter­ge­sell­schaft erfolgte im Jahr 2002 durch den Zusam­men­schluss der Hambur­gi­schen Elektri­zitäts-Werke, der Verei­nigten Energie­werke AG sowie der Lausitzer Braun­kohle AG.

Das Unter­nehmen ist Grund­ver­sorger in Berlin und Hamburg und betreut ca. drei Millionen Haushalte in Deutschland mit Strom­ta­rifen, Gasta­rifen und Fernwärme. Langfris­tiges Ziel ist die Unabhän­gigkeit von fossilen Brenn­stoffen. Derzeit betreibt das Unter­nehmen über 25 Kraft­werke in der Bundes­re­publik, wobei die ersten Heizkraft­werke ausschließlich erneu­erbare Energie­quellen nutzen, um Strom zu produ­zieren. Dazu gehören vor allem Kraft­werke in Berlin.